Die Realschule zu Besuch bei den Recken

60 Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Realschule Aurich brachen am 26.03.2017 vormittags nach Hannover auf.

Als "Schule des Spieltags" waren die handballbegeisterten Auricher Gast in der knapp 10.000 Zuschauer fassenden TUI Arena in Hannover beim Bundesligaspiel der "Recken Hannover" gegen den internationalen Spitzenverein THW Kiel. Nach einer informativen Führung durch die Halle bekamen die Auricher ein spannendes Spiel geboten, dass die Recken Hannover nach toller Aufholjagd nur knapp verloren geben mussten. Anschließend hatten die Mitfahrenden genügend Zeit sich von den internationalen Topstars wie Andreas Wolff, Rune Dahmke, Erik Schmidt oder dem norwegischen Vizeweltmeister Joakim Hykerrud ein Erinnerungsfoto oder ein Autogramm zu holen. Diese Fahrt war die erste Aktion der Kooperation zwischen der Realschule Aurich und dem TSV Hannover Burgdorf "Die Recken". Alle Beteiligten waren sich einig, dass so eine tolle Fahrt - auch wenn sie am Sonntag war - bald wiederholt werden sollte.