EWE-Mobil an der RSA

Die 8. Klassen der Realschule Aurich durften auch in diesem Jahr am Projekt „EWE-Mobil“ teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler konnten zwischen drei Modellen wählen:

  • Computer-Anemometer (Windstärke-Messgerät)
  • Solar-Buggy
  • Kurbelleuchte

Mit der Unterstützung durch die Projektbetreuer von der EWE waren alle schnell vertraut mit den Werkzeugen und konnten loslegen. Die meisten SchülerInnen wählten die Kurbelleuchte. Sie waren überrascht, wie schnell die Zeit herumging und hatten am Ende viel Spaß mit den selbstgebauten Produkten. Einige konnten zudem ihr Talent fürs Löten entdecken.